Pechvogel auf Reisen – Der Albtraum geht weiter

Schweren Herzens und total verheult sitze ich im teuren Mietauto. Meine Sachen alle in einer schwarzen Mülltüte, im Kofferraum. Das Ziel ist Brisbane. Wenn ihr Teil 1, meiner Pechsträhne gelesen habt, wisst ihr das ich mein Auto Balu leider erstmal zurücklassen musste. Da sein Transport zu mir nach Brisbane aber schon organisiert war, hatte ich auch bald bessere Laune und habe...

5 Gründe wieso du auf Koh Tao tauchen lernen solltest

Wie ich schon in einem meiner vorherigen Artikel gesagt habe, bin ich in Thailand auf Koh Tao dem Tauchen verfallen. Das Abtauchen in eine andere Welt und das Schweben durchs Wasser, haben mich einfach verzaubert. Da unten vergisst man einfach seine Probleme. Und es ist so schön, die ganzen Tiere zu beobachten. Und da es mich so verzaubert hat, möchte ich...

Mein Liebster Award 2.0

  Und nun hat es mich zum zweiten Mal erwischt. Ich wurde für den Liebster Award nominiert. Du weißt nicht was der Liebster Award ist oder kann? Der Liebster Award soll neuen Blogs, die noch unter 1000 Likes auf Facebook haben, die Möglichkeit geben, durch Vernetzung untereinander mehr Reichweite zu erlangen. Die Regeln für den Liebster Award lauten wie folgt: Danke der...

Meine Top 10 in Berlin. Die Liste einer echten Berlinerin

Ich weiß originell ist dieser Blogpost nicht, versucht sich doch jeder an einer Topliste für Berlin. Allerdings hab ich festgestellt, dass die meisten Listen entweder von Berlin Besuchern oder Neuberlinern geschrieben sind. Nichts dagegen einzuwenden, allerdings spielt sich viel davon in Prenzlberg oder Kreuzberg ab, das Tempelhofer Feld wird auch oft genannt, aber was ist mit den anderen Bezirken? Berlin...

Fernweh und wie es mich fast um den Verstand bringt

Sabine von dem wundervollen Blog Ferngeweht, hat eine Blogparade zum Thema ,,Was bedeutet für dich Fernweh?“ gestartet. Da mich dieses Thema sehr stark betrifft und ich bestimmt nicht die einzige bin, ist es mir natürlich eine Freude daran teilzunehmen. Vielen Dank für dieses Thema. Wer kennt es nicht? Fernweh, die Sehnsucht danach einfach woanders zu sein. Nicht im kalten Deutschland,...

Wenn Träume sterben

Es fing alles so schön an. Am 6. Mai 2015 hob mein Flieger Richtung Bangkok ab. Mein Traum einer Weltreise sollte endlich in Erfüllung gehen. Es war geplant bis mindestens Mai 2016 in der Welt rumzureisen, ein paar Monate in Australien zu verbringen und dann zufrieden zurückkehren. Bis Juli ging sogar meine Auslandskranversicherung, für den Fall, dass ich in einem...

Tag 1 meiner Reise – von Selbstzweifeln und Glückstränen

Abschied am Flughafen Schon im Taxi wurde ich immer aufgeregter und auch trauriger. Der Abschied stand schließlich kurz bevor. Zum Flughafen hat mich meine Mama und mein Hund begleitet. Von Papa habe ich mich schon zuhause verabschiedet. Er hat mit mir vorher noch die Nacht durchgemacht, alleine wäre es auch sicherlich zu langweilig gewesen. Mein Hund ist noch aufgeregter als ich,...

*Weihnachtsspecial* Teil 2 – Weihnachtsmarkt in Straßburg

Nun ist es soweit für den 2. Teil meines Adventsspecials. Jeden Adventssonntag werde ich einen Blogpost schreiben mit dem Thema: ,,Weihnachtsmarkt in ...". Diesmal ist der Weihnachtsmarkt in Straßburg dran. Letzte Woche war Teil 1 mit Heidelberg erschienen. Ich hoffe er hat euch gefallen. Ihr kennt den Teil noch nicht? Dann aber Marsch und ab auf diese Seite und lesen! Die nächsten...

Marieke goes on Pauschalreise auf Kreta

Die erste Pauschalreise seit langem        Seit Jahren war ich auf keiner Pauschalreise mehr, wozu auch? Entweder hab ich meine Zeit mit Städtetrips totgeschlagen oder war mit meinen Eltern in Griechenland. Und meine Eltern und Pauschalreise verträgt sich nicht so, vor allem nicht in Griechenland! Denn wer das wahre Griechenland kennenlernen will, darf nicht per Pauschalreise in die Touristengegenden fahren....

Meine Ausreden

Kennst du das? Du hast da diese Träume von einer langen großen Reise. Dein Herz schreit richtig nach Freiheit. Aber wieso bist du noch hier? Im kalten, düsteren Deutschland? Was hält dich? Genau, Ausreden halten dich hier. In diesem Blogpost geht es um meine persönlichen Ausreden. Vielleicht findest du dich ja auch in einer wieder. Mein Job Ich bin Biologielaborantin und...