Auf meiner Reise, hat mich vor allem Bali fasziniert. Ich bin auf einen Vulkan geklettert, war beim Wasserrafting und habe Yoga ausprobiert. Doch der Ort, der mich am meisten geprägt hat, auf meiner Reise, war Gili Trawangan…

Was sind die Gili Inseln?

Partyinsel Gili Trawangan

Die Gili Inseln liegen zwischen Bali und Lombok. Es sind drei kleine Inseln. Gili Air, Gili Meno und Gili Trawangan. Gili Trawangan ist die größte Insel und gilt als Partymekka. Gili Meno hingegen ist die noch am wenigsten besiedelte Insel und gilt als Honeymoonparadies. Und dann haben wir noch Gili Air, welches ein Mix aus Trawangan und Meno sein soll. Hier gibt es Party und Entspannung zugleich.
Die Gili Inseln sind vor allem deshalb so beliebt und ein Besuch wert, weil sie einfach paradiesisch sind. Weiße Strände, Türkisfarbenes Wasser, Tauch- und Schnorchelparadies. Hinzu kommt, dass die Inseln keine Fahrzeuge beherbergen. Also keine Autos oder Mopeds. Hier fährt man nur Fahrrad oder fährt mit der Kutsche.

Fahrrad Gili Trawangan

Leider gerät eine der drei Inseln immer mehr in Verruf und das macht mich wütend. Denn ich habe mich genau in diese Insel verliebt, sie wurde einer meiner Seelenorte und ich finde Vorurteile sind total unangebracht. Die Rede ist natürlich von Gili Trawangan.

Das Partyleben auf Gili Trawangan

,,Geh auf keinen Fall nach Gili Trawangan, da ist nur Party angesagt.“ ,,Gili Trawangan ist wie der Ballermann.“ Solche Sachen muss ich immer wieder hören oder in Gruppen auf Facebook lesen. Bei mir stellen sich da immer die Nackenhaare auf.  Ich denke mir dann immer ,,waren die Leute blind oder schwätzen sie auch nur irgendwelche Gerüchte nach?“ Gilit Trawangan, eine Partyinsel? Niemals!

surfbar Gili Trawangan

Ja man kann Party auf  Gili Trawangan machen. Es gibt ein paar Cocktailbars, ein paar Beerpongbars und auch ein paar Orte wo man Tanzen kann. Die beste Bar/Club whatever, ist die Sama Sama Bar. Jeden Abend gibt es hier Livemusik. Gut die gibt es fast überall auf Gili Trawangan, aber hier liegt der Schwerpunkt auf Reggae. Rastafaris, die das Beste von Bob Marley und Co. zum Besten geben.
Eine andere gute Bar ist zudem die Surfbar. Eine Bar direkt am Strand, mit riesiger Tanzfläche.  Das Beste daran, meistens ist sie leer. Genug Platz also, um unterm Sternenhimmel zu tanzen.
Nur einmal wird sie voll im Monat. Die berühmte Full Moon Party aus Thailand, wird auch auf Gili Trawangan gefeiert. Und da geht es wirklich rund.

Wer jetzt denkt, na siehst ist doch nur Party täuscht sich trotzdem. Dieses Partyleben zeigt nur einen Teil von der Insel. Wer zum Beispiel auf die andere Seite der Insel geht, wird sehen das man dort nichts mehr vom Partyleben mitbekommt.

Die andere Seite von Gili Trawangan

Gili Trawangan kann man in 2 Stunden mit dem Fahrrad umrunden. Vielleicht denkt man deshalb, dass man dem Partyvolk nicht entkommen kann. Doch gerade die andere Seite von Gili Trawangan, zeigt nicht viel Partyleben.
Hier gibt es schöne Strandbars, Hängematten, Schaukeln mitten im Wasser und Ruhe.
Von Party sieht man hier nicht viel. Auch in der Mitte der Insel, ist kein Partyvolk zusehen.

schaukeln Gili Trawangan

Meine Unterkunft das Hostel Gili Klapa, ist in der Mitte der Insel gelegen. Direkt neben einer Palmenplantage oder Palmenwald (was weiß ich wie man das nennt?).
Auf eine unserer Radtouren, haben wir uns sogar verfahren und sind auf einem Bauernhof, mit Kühen, gelandet. Man kann auch hier, ganz normale Locals finden, die nicht darauf spezialisiert sind Touristen auszunehmen.

Entspannung Gili Trawangan
Mitten im Palmenwald 😀

11 Tage war ich auf Gili Trawangan und ich mag es zwar ab und zu feiern zu gehen, doch ich bin auch jemand der seine Ruhe braucht. Vor allem bin ich schnell von diesen Partybackpackern genervt.
Leider sind wir zum Ende hin, nochmal weiter nach vorne in ein Hostel gezogen. Wir wollten noch etwas mehr im Geschehen sein. Hier wurden wir öfters vom saufenden Volk, geweckt.

Eine Schande, das so eine Unterkunft im Lonely Planet steht und auch noch mehr gekostet hat, als mein Gili Klapa.
Mit wir, meine ich im übrigen mich und eine andere Reisende, die ich noch von Koh Tao kannte.

locals Gili Trawangan

Wie sieht ein Tag auf Gili Trawangan aus?

Wenn Gili Trawangan also nicht nur aus Party besteht, was kann man da machen? Was kann man sehen auf Gili Trawangan? Was für Sehenswürdigkeiten gibt es?

Nichts gibt es dort zu sehen! Gili Trawangan ist für sich eine Sehenswürdigkeit. Klar du kannst auf nen kleinen Hügel klettern und von dort den Sonnenuntergang sehen. Aber ansonsten sahen meine Tage etwas anders aus.

Paradies Gili Trawangan

Der Morgen startete mit einem guten Frühstück. Obst und Omelett oder Rühreier waren Hauptbestandteil. Danach kam die erste schwierige Entscheidung. Chillen am Pool, Chillen am Strand, Chillen in der Hängematte oder aktiv sein und tauchen gehen. Oft fiel unsere Wahl aufs Tauchen.
Auf Gili Trawangan habe ich auch meinen ersten Hai gesehen. Kleine Riffhaie sind hier keine Seltenheit. Aber keine Angst, die essen nur Minifische und sind recht schüchtern uns Menschen gegenüber. Doch auch Schildkröten kann man hier viele entdecken. Mein Lieblingstauchplatz? Turtle Heaven.

Tauchen Gili Trawangan

Nach einem anstrengenden Tag, ging es meistens auf den Foodmarket von Gili Trawangan, der direkt am Hafen liegt.
Hier gibt es, meiner Meinung nach, das beste Essen der Insel. Danach kann man sich für mehrere Sachen entscheiden. Chillen in einer der Beachbars, Chillen in einer Hängematte mit Cocktail, Shishabar, Kino mitten am Strand oder doch etwas abfeiern.

gili Trawangan eine Partyinsel

Natürlich hört sich das etwas eintönig an, immer dieses Chillen. Doch manchmal braucht der Körper das einfach und an den Tagen wo er es nicht braucht? An diesen Tagen gibt es natürlich auch aktivere Dinge zu tun. Ein guten Artikel dazu gibt es hier.

 

Fazit

Gili Trawangan eignet sich perfekt, um Party und Entspannung zu verbinden. Es ist nicht wie der Ballermann auf Mallorca. Und das sage ich, obwohl ich noch nie am Ballermann war. Man kann auch auf Gili Trawangan das richtige, echte Indonesien kennenlernen.
Wer nur schnell Punkte auf seiner Bucketliste abhaken will, dem reichen vielleicht zwei Tage. Andere werden sicherlich leicht hängen bleiben und gar nicht mehr wegwollen.

Warst du schon auf den Gili Inseln? Welche hat dein Herz erobert?

 

 

5 KOMMENTARE

  1. Wir waren vor drei Jahren auf Gili Meno – das war perfekt für uns! Totale Ruhe und Idylle. Habe allerdings von Freunden gehört, dass auf den Gilis der Bauboom ausgebrochen sein soll und immer mehr verbaut wird – schade…
    Liebe Grüße,
    Kathi

  2. Hallo Flashbackcitygirl! Ein interessanter Bericht über Trawangan! Ich war vor über 20 Jahren mit meiner damaligen indonesischen Freundin auf Gili Air – uns hatte der schon damals bestehende Ruf Trawangans als Party-Insel abgeschreckt, und haben uns auf Air super wohlgefühlt. Trotzdem vielen Dank für deinen klarstellenden Beitrag!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT